Bild: LLG Wonnegau - Crossduathlon

Ausschreibung Crossduathlon

>>> DSGVO für LLG Veranstaltungen <<<

 

 

Ausschreibung als PDF-Dokument

Schirmherr: Verbandsbürgermeister Ralph Bothe
RTV-Genehmigungsnummer: 11-18-04-01829
Veranstalter: LLG Wonnegau e. V.
Termin: Sonntag, 28.10.2018
Ort: 67590 Monsheim, Feuerwehr Gelände
Parken: Verbandsgemeinde 67590 Monsheim, Alzeyer Str.15 (200 m Fußweg).
Drei Wettbewerbe:

Schüler/innen B (JG 2007/2008)
1,0 km Laufen / 3,5 km Gelände Rad / 0,5 km Laufen
Sprintdistanz + Jugend A (JG 2001/2002)
3 km Laufen / 15 km Gelände Rad / 2 km Laufen
Jedermann / Schüler/innen A (JG 2005/2006), Jugend B (JG 2003/2004)
2 km Laufen / 5,0 km Gelände Rad / 1 km Laufen

Standort: Startunterlagen im Feuerwehrhaus ab 8:30 Uhr.
Start / Ziel / Wechselzone Gelände Feuerwehr
Streckenplan: PDF-Dokument
Geodaten Radrunde
Wechselzone
Check In: ab 9:00 Uhr - Ende 10:45 Uhr
Wettkampfbesprechung: 10:05 Uhr Schüler B (Teilnahmepflicht)
10:50 Uhr Sprint, Jedermann, Schüler A und Jugend A/B (Teilnahmepflicht)
Startzeiten: Schüler B      10:15 Uhr
Sprint und Jugend A 11:00 Uhr
Jedermann, Schüler A und Jugend B 11:15 Uhr
Siegerehrung: alle Wettbewerbe ab 13:30 Uhr
Teilnahmebedingungen: Auf der Schüler B Distanz sind nur die Jahrgänge 2007/2008 startberechtigt.
Auf der Sprintdistanz sind alle Personen ab Jahrgang 2002 startberechtigt.
Auf der Jedermanndistanz sind alle Personen ab Jahrgang 2006 startberechtigt.
Ergebnislisten Ergebnislisten werden im Internet unter: www.llgwonnegau.de veröffentlicht.
Urkunden Urkunden können bei www.br-timing.de heruntergeladen werden
Laufen 1 und 2 :

Beim Laufen ist die Startnummer vorne zu tragen.
Schüler B laufen 2 Runden je 500 m (1 km). Beim zweiten Lauf, 1 Laufrunde (0,5 km).
Bei der Sprintdistanz + Jugend A werden 3 Runden gelaufen (3 km).
Im zweiten Laufabschnitt 2 Laufrunden (2 km).
Beim Jedermann, Schüler A und Jugend B werden 2 Runden gelaufen (2 km). Im zweiten Laufabschnitt 1 Laufrunde (1 km).

Radfahren:

Beim Radfahren ist die Startnummer gut sichtbar auf dem Rücken zu tragen.  Übersetzungskontrolle bei Schüler und Jugend!
Das Tragen eines Radhelmes mit Prüfzeichen gemäß DTU Sportordnung ist Pflicht.
Schüler B Parcours 2 Radrunden (gesamt 3,5 km).
Bei der Sprintdistanz + Jugend A wird der Rundkurs 3 x durchfahren (15 km).
Beim Jedermann, Schüler A und Jugend B, wird der Rundkurs 1 x durchfahren (5 km).

Wechselzone: Innerhalb der Wechselzone muss das Rad geschoben werden. Auch beim Schieben des Rades, muss der Helm-Kinnriemen geschlossen sein. Erst hinter der Markierung darf auf das Fahrrad aufgestiegen werden. Beim Wechsel zum zweiten Laufen, vor der Markierung absteigen und der Helm-Kinnriemen erst öffnen wenn das Rad abgestellt ist.
Anmeldung: Online bei BR Timing
Startgebühren: Schüler   10,-€
Sprintdistanz 24,- € (23,- € Startgebühr plus 1,- € RTV Dopingkontrolle)
Jugend und Jedermann 19,- € (18,- € Startgebühr plus 1,- € RTV Dopingkontrolle)
SEPA Einzug: Die Startgebühren werden über das SEPA Lastschriftverfahren eingezogen. Bitte die Richtigkeit der Kontoangaben prüfen und auf ausreichende Kontodeckung sorgen. Fehlbuchungen werden dem Kontoinhaber mit 5,- € Bearbeitungsgebühr belastet.
Meldeschluss: Die Onlineanmeldung schließt am 25.10.2018
Nachmeldungen: Am Wettkampftag, generell 5.- Euro zusätzlich
 
Haftungsausschluss: Unter Ausschluss jeglicher Veranstaltungshaftung, startet jeder Teilnehmer auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko. Der Veranstalter übernimmt keine Haftung bei Unfällen, Diebstahl sowie Schäden jeder Art. Der Teilnehmer ist für die technische Sicherheit der eigenen Ausrüstung selber verantwortlich. Er bestätigt, körperlich fit und für den Wettkampf ausreichend trainiert zu sein.
Der Teilnehmer erklärt, keine Besitzansprüche gegenüber Daten und Bildern, die durch den Veranstalter erstellt und erfasst werden, geltend zu machen.
Mit der Anmeldung wird der Haftungsausschluss anerkannt.
Zeitnahme: Erfolgt mittels Transponder und wird von der Fa. BR-Timing durchgeführt. www.br-timing.de
Zieleinlauf: Die Gesamtzeit sowie Lauf- und Rad Splits werden erfasst.
Duschen / Umkleiden: Im Feuerwehrhaus
ACHTUNG! Die Umkleideräume dürfen nicht mit Wettkampfschuhen betreten werden!!!
Verpflegung: In Wechselzone und Zieleinlauf werden Getränke, Riegel und Bananen gereicht
Siegerehrung: Schüler / Jugend: Die ersten jeder AK erhalten eine Urkunde und ein Präsent.
Sprintdistanz: AK-Wertung, alle 10 Jahre, zusätzlich Geldpreise für die ersten 3 Männer und Frauen.
Jedermann: Die ersten 3 Männer und Frauen erhalten je ein Präsent
Organisation / Info: Erich Siegmund (06243-8980)
Olaf Klein (06243-905190)

Partner