LLG Wonnegau - Berichte

Berichte

Hier findet Ihr Berichte von LLG Mitgliedern

Mountainbiketouren Herbst 2013

Eingetragen am: 24.11.2013 von: Erich Siegmund

 

Tour 1: „Rund um den Donnersberg“ am 01.11.2013
Treffpunkt war der Schillerhain in Kirchheimbolanden, wo sich bis zu unserer Abfahrt um 10:00 Uhr 10 Biker versammelten. Nach kurzer Begrüßung und Gruppenfoto ging es dann endlich los und unser Guide an diesem Tag, Eckhard Mielke, führte uns in moderatem Tempo Richtung Drosselfels und weiter über schöne Waldwege nach Bastenhausen und hinauf auf den Donnersberg.
Leider mussten wir während der Abfahrt in der Nähe zum Falkensteinerhof einen Sturz verzeichnen, bei dem sich unsere Elke Jizba erheblich im Gesicht verletzte. Eckhard organisierte über seine Frau den Transport ins Krankenhaus wo erst einmal die ärztliche Versorgung sicher gestellt war. Gott sei Dank waren die Verletzungen nicht ganz so schlimm, wie es zuerst den Anschein hatte!
Der Rest der Truppe machte sich nach diesem Schrecken auf den Rückweg und über Jakobsweiler und an Bennhausen vorbei, fuhr man durch den Bolander Wald zurück auf den Schillerhain. 34 km zeigten unsere Tachos, als wir den dortigen Parkplatz erreichten.


Die Teilnehmer von links: Michael, Udo, Bastian, Michael, Erich, Thomas, Elke, Manfred, Stefan und Eckhard.

Tour 2: "Durch den Göllheimer Wald" am 17.11.2013
Eigentlich war diese Tour ja für den 20. Oktober geplant gewesen, doch da machte uns kräftiger Regen einen Strich durch die Rechnung. Da sah es heute wesentlich besser aus, auch wenn die Temperaturen noch etwas frisch waren, als wir um 10:00 Uhr bei bedecktem aber trockenen Wetter in Rüssingen starteten.
Zuerst ging es über Göllheim und schöne Waldwege hinauf zum "Göllheimer Häuschen". Tolle Single-Trails schlossen sich an und plötzlich waren wir schon in Ramsen, von wo es weiter zum Eiswoog und dann hinauf zum "Stumpfwald Gericht" ging. Nach kurzer Pause mit der geschichtlichen Erklärung was es mit diesem mystischen Ort auf sich hat, rollten wir an der Pfrimm-Quelle vorbei wieder hinauf zum Göllheimer Häuschen und über tolle Abfahrten zurück nach Rüssingen.
Vielen Dank an unsere Guides, die wieder tolle Strecken für uns ausgesucht hatten.
Anzumerken sei noch, das Elke Jizba wieder wohl genesen ist und bereits auf der Tour 2 wieder mit dabei war!

Bilder

Zur ‹bersicht