LLG Wonnegau - Berichte

Berichte

Hier findet Ihr Berichte von LLG Mitgliedern

Herbstwanderung 2014

Eingetragen am: 13.10.2014 von: Erich Siegmund

 

32 LLG'ler beteiligten sich an der Wanderung, welche am 28.09.2014 stattfand.

Vom Bahnhof Monsheim ging es mit der Deutschen Bahn AG nach Ramsen, wo wir nach dem obligatorischen Gruppenfoto die rund 18 km lange Wanderung antraten.
Zuerst ging es durch den Stumpfwald Richtung Eiswoog, wo sich bereits die ersten Fußkranken mit der gleichnamigen Bahn kutschieren ließen.
Dort angekommen erfolgte die erste Rast, bevor es weiter zum Stumpfwaldgericht ging.
Nach einer kurzen Erklärung was es mit dem Stumpfwald- oder Leininger Gericht auf sich hat, ging es zum nicht mehr weit entfernten Steinbruch im Flörsheim-Dalsheimer Wald.
Dort hatte uns unser Vereinskoch Georg-Willi bereits mit einer deftigen Jause erwartet, hatte Tische und Bänke im Gepäck und so ließen wir uns verwöhnen.
Danach marschieren wir nach einem weiteren Stopp am Billesweiher weiter Richtung Enkenbach und wurden von dort mit einem historischen Triebwagen der Zellertalbahn zurück nach Monsheim transportiert.
Den Abschluss verbrachten wir wie immer im Vereinsheim des TuS Monsheim.

Bilder

Zur ‹bersicht